Aktivität - Sonderverein der Welsumer und Zwerg Welsumer Züchter Deutschland

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktivität

Bezirke > Bezirk Hessen Rheinhessen
Höhepunkte im Bezirk 2018

Am 09. September 2018 trafen sich die Bezirke Hessen-Rheinhessen und Süd zur ersten gemeinsamen Herbstversammlung mit Jungtierbesprechung auf der Zuchtanlage in Heppenheim. Dirk Keßler und seinen Zuchtfreunden vom KTZV Heppenheim sei gedankt für die vorbildliche Abwicklung dieser Veranstaltung auf dem schönen Zuchtplatz. Über 20 Zuchtfreunde aus den beiden Bezirken waren anwesend. Es wurde über die kommende Schausaison gesprochen und Fahrgemeinschaften organisiert. Auch die Impfthematik wurde ausführlich diskutiert. Durch die Jungtierbesprechung führten Dirk Keßler und Ralf Scheider. Über 20 Große Welsumer und über 30 Zwerg-Welsumer konnten ausführlich besprochen werden. Jeder Züchter konnte gemeinsam mit den Preisrichtern diskutieren und offene Fragen ansprechen. Dies war eine sehr hilfreiche Veranstaltung für jeden Züchter. Nach einem gemeinsamen Mittagessen ging es mit bester Laune und Wetter auf dem Nachhauseweg.

Viele Züchtergrüße
Christoph Muth




Bericht der JHV mit Bruteiberwertung

Höhepunkte im Bezirk 2017
Vom 17.11.2017 - 19.11.2017 fand die BSS des Bezirk Hessen-Rheinhessen in der Rotweinstadt Ingelheim am Rhein statt. Unsere Zuchtfreunde Ralf Scheider und Rainer Müller haben hier mit Ihren Ingelheimer Zuchtfreunden eine tolle Schau auf die Beine gestellt. Der Besucheransturm am Sonntag bestätigte dies.

Es waren erfreulicherweise 27 große Welsumer rost-rebhuhnfarbig von 4 Züchtern ausgestellt. 2x V 97 ging an Karl Merget, 1x V 97 errang Mario Fiolka. HV 96 ging an Armin Muth.
Leider nur 32 rost-rebhuhnfarbige Zwerge waren doch eine herbe Enttäuschung. Hier wäre es schön wenn alle Züchter sich der BSS anschließen. 1x V 97 und HV 96 konnte Heinz-Jürgen Bär erreichen, Helmut Sternberger stellte den besten Hahn mit V 97. Christoph Muth errang ein HV 96.
8 orangefarbige Zwerge von 2 Züchtern wurden präsentiert. Hier stellte Fred Heckmann mit V 97 das Spitzentier.
13 silberfarbige Zwerg-Welsumer von 2 Züchtern konnten überzeugen. V 97 und HV 96 an Rainer Müller.
Leider waren außer den Ausstellern keine weiteren Welsumerfreunde und SV-Mitglieder zugegegen. Dies ist sehr enttäuschend und wirft ein schlechtes Licht auf unseren Bezirk. Hier sollten wir in Zukunft mehr darauf achten und dies im Schaukalender vermerken.
Jeder Aussteller bekam von den Zuchtfreunden Ralf Scheider und Rainer Müller eine Flasche leckeren Rotwein geschenkt.
Die Aussteller und ausgestellten Tiere, sowie die zahlreichen Besucher werden diese Schau sicherlich in sehr guter Erinnerung behalten.

Wir freuen uns auf die nächste BSS in Ingelheim.
 
Aktualisiert am 14.11.2018 Bezirk Sachsen
Copyright 2018. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü